SPIE entscheidet sich für unsere Carolinenhof-Kinder :-)

SPIE Deutschland & Zentraleuropa, der führende Multitechnik-Dienstleister für Gebäude, Anlagen und Infrastrukturen in Deutschland, überreichte jetzt einen Spendenscheck über 1.000 Euro an den Carolinenhof, Stiftung Regenbogen in Essen

„Mit der Spende möchten wir den Carolinenhof, einen integrativen Reiterhof, in seiner Arbeit unterstützen“, sagt Christian Erbach, stellvertretender Standortleiter Oberhausen der Geschäftseinheit Schaltanlagenbau von SPIE. Der Carolinenhof ist eine von sieben gemeinnützigen Organisationen bundesweit, die im Dezember eine Spende von SPIE erhalten.

Die Gelder waren im Rahmen der sogenannten Rest-Cent-Spendenaktion zusammengekommen: Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei SPIE haben sich dazu entschieden, die Cent-Beträge ihres Gehalts zu spenden. Am Ende des Jahres verdoppelt SPIE die angesparte Summe und rundet sie auf. In diesem Jahr können so insgesamt 6.900 Euro gespendet werden, die auf sieben Organisationen in Deutschland verteilt werden. Wir freuen uns sehr und sagen Herzlichen Dank!

 

No Comments

Enroll Your Words

To Top