Lara Berg

Die Liebe zu Pferden entdeckte ich bereits mit zarten 7 Jahren. Bereits damals war mir klar, wenn ich groß bin möchte ich ein eigenes Pferd haben. Dieser Traum ist vor ein paar Jahren endlich wahr geworden. Mit meinem Pferd erlebe ich viele Abenteuer und lege großen Wert auf eine artgerechte Haltung, einen harmonischen Umgang und ganz viel Vertrauen. Als besonders vertrauensbildend betrachte ich die „horsemanship-Arbeit“. Horsemanship ist für mich ein wichtiges Kommunikationsmittel damit ich das Pferd besser lesen kann, das Pferd wiederum kann durch klare und gezielte Handlungen mich besser lesen und verstehen. Vor etwa zwei Jahren habe ich ein eine junge Frau beruflich betreut. Regelmäßig nahm ich sie mit zu meinem Pferd. Sie entwickelte sich durch den Kontakt zu meinem Pferd so großartig, dass ich mich entschloss, die Ausbildung zur Reittherapeutin bei der Organisation „Heilpferde“ zu absolvieren. Nun möchte ich meine bereits gesammelten Erfahrungen umsetzten und stetig erweitern. Ich freue mich auf die Zeit am Carolinenhof und darauf, Euch den Kontakt und den Umgang mit dem Pferd näherbringen zu können.

Details

Aufgabe:

Datum : 13 Apr 2021

To Top