Nadine Gerten

– geboren 1976

– verheiratet und Mutter von  drei Kindern

– eigener Offenstall seid 20 Jahren

– Heilerziehungspflegerin

– Ausbildung zur Reittherapeutin bei den Heilpferden

 

In meinem Leben haben die Natur und die Tiere einen großen Stellenwert eingenommen, den ich als große Bereicherung wahrnehme. Von Kindheit an, haben mich vor allem Pferde angezogen und diese Liebe hat mich bis ins Erwachsenenalter begleitet. Seit mehr als 25 Jahren habe ich das Glück, Pferde als Familienmitglieder zu haben. Im Zusammensein mit ihnen und ihrem ehrlichen Umgang habe ich sehr viel gelernt und erfahren dürfen. Meine Pferde nehmen mich in jeder Situation, ob glücklich oder traurig, wertfrei und unvoreingenommen auf.  Sie haben mich gelehrt meine Stärken und Grenzen kennenzulernen. In traurigen oder in Zeiten der Krankheit halfen sie mir, Mut zu fassen und mich wieder zu motivieren. Was mir aber am Wichtigsten in der Zeit mit meinen Pferden ist, dass ich bei ihnen einen Ort gefunden habe, an dem ich willkommen bin und Ruhe erfahre, an dem ich abschalten kann. Das bedeutet für mich „Glück“. Mir wurde sehr schnell klar, dass ich dieses „Glück“ mit anderen Menschen teilen möchte. In meiner Arbeit kann ich nun das Angebot der Natur nutzen und den stressigen Alltag in eine kleine Insel der Ruhe für Euch Kinder verwandeln.

Ich freue mich, hier auf dem schönen Carolinenhof, tolle Pferde und  gleichgesinnte Menschen zu treffen und mit Ihnen zu arbeiten.

 

 

Details

Aufgabe:

Datum : 31 Mrz 2021

To Top