Integrativer Reitunterricht

Auf dem Carolinenhof können Menschen mit und ohne Beeinträchtigung das Reiten erlernen oder bereits vorhandene Kenntnisse vertiefen und verbessern. Der Reitanfänger wird bei uns zunächst an der Longe im Einzelunterricht mit den Grundfertigkeiten vertraut gemacht. Sind die ersten Schritte getan und der Reiter ist in der Lage ausbalanciert und unabhängig auf dem Pferd zu sitzen, wird er allmählich in eine Reitgruppe integriert.

In kleinen Gruppen auf gelassenen Pferden und  mit einem pädagogisch wertvollen Unterricht, kann   das Reiten mit viel Motivation und Freude erlernt werden. Und der Unterricht umfasst nicht „nur“ das Reiten, sondern auch die Vorbereitung der Pferde und den allgemeinen Umgang mit ihnen.

Mit fortgeschrittenen Reitern werden auch  Ausritte in die schöne Umgebung unternommen.

In den Ferien werden Ferienlehrgänge angeboten, in denen Reiten, Theorie und Freude rund um die Pferde im Mittelpunkt stehen.

To Top