Geldspende des Inner Wheel Club D├╝sseldorf zur Anschaffung unseres neuen Therapiepferdes Atreju

Dank einer Sonderspende der Freundinnen des IWC D├╝sseldorf Clara Schumann anl├Ąsslich des 10-j├Ąhrigen Jubil├Ąums ihres F├Ârdervereins „Tu was f├╝r andere“ konnte im Sommer 2022 ein D├╝lmener Wildpferd f├╝r den Carolinenhof als zuk├╝nftiges Therapiepferd angeschafft werden. Ein gro├čes Dankesch├Ân daf├╝r!!!┬á–...

Der Carolinenhof wird von der Manfred Roth Stiftung gro├čz├╝gig bedacht:

Gelebte Inklusion: In unserer Gesellschaft bed├╝rfen Kinder, Jugendliche und junge┬áErwachsene┬ámit Beeintr├Ąchtigung einer besonderen Unterst├╝tzung.┬áMit┬ádem Carolinenhof┬áwurde ein┬ásolch barrierefreier┬áOrt geschaffen, an dem Menschen mit und ohne Beeintr├Ąchtigungen voneinander lernen und miteinander Freude haben ÔÇô an der Natur und insbesondere am Lebewesen...

Scheck├╝bergabe Emschergenossenschaft Lippeverband

Die Kinder vom Carolinenhof freuen sich wie der Carolinenhof selbst ├╝ber jede Spende. Denn der Carolinenhof lebt auch von der Mithilfe und Unterst├╝tzung engagierter Firmen.Unser herzliches Dankesch├Ân f├╝r diese gro├čz├╝gige Spende gilt der Emschergenossenschaft Lippeverband. Gro├čartig, dass Ihr Engagement...

Kleiner K├Ąmpfer

Unser j├╝ngster Hippo-Patient kam vor drei Jahren nach nur 23. Schwangerschaftswochen zur Welt. Hirnblutungen erschwerten ihm zus├Ątzlich den Start. Als er im letzten Jahr bei uns mit der Hippotherapie begann, konnte er nur wenige Schritte an der Hand laufen....

Irre Spendenaktion

Dank einer gro├čartigen Challenge von Tusem Essens zweiter Fu├čballmannschaft hat der SuS Haarzopf 1924 sein zweites „I do-Projekt“, die Reittherapie f├╝r ein beeintr├Ąchtigtes Kind hier am Carolinenhof, innerhalb k├╝rzester Zeit abgeschlossen. Danke f├╝r dieses tolle Engagement!

Thomas Kufen besucht Carolinenhof

Es ist immer wieder besonders sch├Ân, Thomas Kufen, den Oberb├╝rgermeister unserer sch├Ânen Stadt Essen und Mitglied im Stiftungsrat der Stiftung Regenbogen, hier bei uns am Carolinenhof begr├╝├čen zu d├╝rfen. Auch Louis hat sich so sehr gefreut??? Nach nunmehr drei...